Hinweise für die Verwendung des MKII-Brenners

Hinweise für die Verwendung

der MKII-Wasserbrenner.

Empfehlungen:- Stellen Sie den Brenner immer auf eine ebene Fläche und stellen Sie sicher, dass die Belüftung angeme
ssen ist.- Verwenden Sie niemals ein beschädigtes
Elektrisches Kabel.- Versenken Sie keinen der beiden Brenner-Komponenten in Wasser und stellen Sie siche
r, dass die Außenseite trocken bleibt.- Nach der Destillation, es wird empfohlen, den Deckel des Tanks nicht vor mindestens 15 Minuten zu öffnen, um Verbrennungen d
urch Dampf zu vermeiden.- Lassen Sie Kinder nie das Ge
rät benutzen.- Reinigen Sie nie den Brenner mit Stahlbürsten oder Schleifmitteln.
Verwendung:

Wie ist MKII-Brenner zu verwenden?

Reinigung des Brenners:

Wie man den Behälter des MKII-Brenners reinigt


Verwenden Sie einen Schwamm und Wasser, um die Außenseite des Brenners zu reinigen. Dann wischen Sie es mit einem Tuch ab.
Verwenden Sie Leitungswasser, um den Tank zu spülen. Dies muss bei jeder Verwendung getan werden. Bildet sich am Boden des Behälters nach mehreren Destillationen eine Biegung, so ist eine Entkalkung des Behälters erforderlich. Geben Sie das Äquivalent von 3 bis 4 Esslöffel Zirrikasäure in das Wasser des Tanks und füllen Sie den Tank mit heißem Wasser und lassen Sie die Lösung für 4 Stunden wirken. Anschließend den Behälter mit einem nicht abrasiven Schwamm ausspülen und reinigen, ein letztes Mal ausspülen. Verwenden Sie niemals Einen Schleifschwamm oder metallische Gegenstände, die den Behälter beschädigen können. Die Wirkung der Zitratsäure ist ausreichend, um den Behälter zu entrüs sen. Auch wenn es noch einige Spuren gibt, können diese bei der nächsten Entkalkung des Behälters verschwinden.

Über destilliertes Wasser

Vorsicht: Es ist ratsam, das destillierte Wasser kühl zu halten, wenn Sie es länger als 48 Stunden aufbewahren.

Nach längerer Unterbrechung von mehr als 15 Tagen, denken Sie daran, den Filter des Brenners zu ersetzen.

Für Fragen zur Verwendung des Brenners füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus: [contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]